iDiA DIAGNOSE-SYSTEM

iDiA
– die intelligente Online – Diagnose

Einfach. Schnell. Zuverlässig.

iDiA
– die intelligente Online – Diagnose

Einfach. Schnell. Zuverlässig.

iDiA heißt die intelligente Online-Auswertungsmethode. Sie ergänzt und vereinfacht die bisherige visuelle Auswertungsmethode sozusagen „von Hand“.

Alles in nur fünf Schritten!

Zunächst registrieren Sie den Test. Führen Sie ihn in den Schlitz vorne ein. Achtung: Nehmen Sie die richtige Seite der Testkarte: Der QR Code vom Test muss zum aufgedruckten QR Code auf dem Gerät zeigen.
Drücken Sie auf REGISTRIEREN. Das Eingabefeld öffnet sich automatisch.
Wählen Sie die Art des Tests: Motor oder Fluids. Füllen Sie nun die wenigen Fahrzeugdaten aus. Nachdem der Test über den einmaligen QR Code registriert ist, entfernen Sie die Schutzabdeckung vom Test vollständig. Träufeln Sie vom Ölkontrollstab nur einen Tropfen Öl oder Flüssigkeit auf den Test (bei modernen Fahrzeugen entnehmen Sie einen Tropfen mit einem Holzstab o.ä. dort, wo das Öl eingefüllt wird). Lassen den Tropfen wie empfohlen reifen. (Motoröl je nach Alter zwischen 2 und 6 Stunden, Fluids dagegen nur zwischen 15 und 30 Minuten).

Nachdem der Test „gereift“ ist, stecken Sie ihn erneut in das Gerät.
Ist der Test richtig eingelegt, drücken Sie einfach auf: TESTEN. Das Testprogramm startet. iDiA scannt drei Fotos und fragt dann: Sind die Bilder in Ordnung? Wenn ja: bitte den entsprechenden Knopf drücken. iDiA schickt nun die gescannten Testergebnisse an unseren Auswerte-Server.
Sie erhalten das Testergebnis sofort nach der Auswertung per Mail als PDF-Datei.

Gert Horstmeyer, der Erfinder von MOTORcheckUP und iDiA, entwickelte die Soft- und Hardware, unterstützt durch umfangreiche Laborversuche. Für diese einzigartige Erfindung wurden in vielen Ländern der Welt Patente erteilt.
Für weitere Informationen schreiben Sie bitte an info@motorcheckup.com.

 

 

iDiA heißt die intelligente Online-Auswertungsmethode. Sie ergänzt und vereinfacht die bisherige visuelle Auswertungsmethode sozusagen „von Hand“.
Alles in nur fünf Schritten!

Zunächst registrieren Sie den Test. Führen Sie ihn in den Schlitz vorne ein. Achtung: Nehmen Sie die richtige Seite der Testkarte: Der QR Code vom Test muss zum aufgedruckten QR Code auf dem Gerät zeigen.
Drücken Sie auf REGISTRIEREN. Das Eingabefeld öffnet sich automatisch.
Wählen Sie die Art des Tests: Motor oder Fluids. Füllen Sie nun die wenigen Fahrzeugdaten aus. Nachdem der Test über den einmaligen QR Code registriert ist, entfernen Sie die Schutzabdeckung vom Test vollständig. Träufeln Sie vom Ölkontrollstab nur einen Tropfen Öl oder Flüssigkeit auf den Test (bei modernen Fahrzeugen entnehmen Sie einen Tropfen mit einem Holzstab o.ä. dort, wo das Öl eingefüllt wird). Lassen den Tropfen wie empfohlen reifen. (Motoröl je nach Alter zwischen 2 und 6 Stunden, Fluids dagegen nur zwischen 15 und 30 Minuten).

Nachdem der Test „gereift“ ist, stecken Sie ihn erneut in das Gerät.
Ist der Test richtig eingelegt, drücken Sie einfach auf: TESTEN. Das Testprogramm startet. iDiA scannt drei Fotos und fragt dann: Sind die Bilder in Ordnung? Wenn ja: bitte den entsprechenden Knopf drücken. iDiA schickt nun die gescannten Testergebnisse an unseren Auswerte-Server.
Sie erhalten das Testergebnis sofort nach der Auswertung per Mail als PDF-Datei.

Gert Horstmeyer, der Erfinder von MOTORcheckUP und iDiA, entwickelte die Soft- und Hardware, unterstützt durch umfangreiche Laborversuche. Für diese einzigartige Erfindung wurden in vielen Ländern der Welt Patente erteilt.
Für weitere Informationen schreiben Sie bitte an info@motorcheckup.com.

Gert Horstmeyer, the inventor of MOTORcheckUP and iDiA developed the software and hardware, supported by extensive laboratory trials. Patents were registered in many countries of the world for this unique invention.

For more information please write to info@motorcheckup.com

iDiA-Video ansehen